Der spielerische Zugang zur Kunst

Beim Kunstspiel können Kinder in einem begleiteten Rahmen ihre eigenen Entdeckungen machen und ihre spontanen Ideen verwirklichen. Werder Ziel noch Endprodukt stehen dabei im Vordergrund. Es werden Geschichten erzählt, Filme gedreht, Bilder gemalt, Objekte modelliert uvm. Nicht immer entsteht dabei ein physisches Endergebnis. Die Eltern werden jedoch immer miteinbezogen, sei es mit Bildern und Impressionen der laufenden Projekte oder sogar mit einer kleinen Ausstellung.
Die Kinder erhalten einen spielerischen Zugang zur Kunst. Sie werden inspiriert und bekommen Lust und Raum für Selbstausdruck und Kreativität.
6 Spielregeln beim Kunstspiel
​1. Die Kinder bringen ihre eigenen Ideen mit ein.
2. Die möglichen Projekte werden in der Gruppe diskutiert.
3. Es kann einzeln oder als ganze Gruppe gestaltet werden.
4. Der Einstieg in eine Gruppe ist somit jederzeit möglich.
5 Die Kinder bekommen das nötige Material zur Verfügung gestellt.
6. Die Eltern werden laufen informiert was gerade läuft.

1x im Monat am Samstag 10. - 11.30 Uhr

für Kinder ab dem Schulalter (7 Jahre)

30.- / Kind und pro Vormittag

Abos sind erhältlich und mit dem Malspiel kombinierbar

Samstage Januar bis Juli 2021 (können auch einzeln besucht werden)

30. Januar

27. Februar

13. März

10. April

8. Mai

19. Juni

3. Juli

  • Facebook
  • Instagram